Links überspringen

Alpha-Test: Unsere Klima-App ist startklar

Heute beginnt der Alpha-Test unserer Klima-App Codyo. 7 Monate nachdem Kim und Ann-Kathrin entschieden haben „ja, wir wollen die Idee hinter Codyo treiben“ erhält am 10. August 2020 um 17:49 Uhr Alex als aller erstes Nicht-Team-Codyo-Mitglied eine Einladung per Mail. So kann er sich in der App registrieren und sie erkunden. Um 18:46 Uhr dann die erste sichtbare Aktivität mit CO2-Einsparung von Jantje. Wie sich das anfühlt? „Wahnsinnig spannend“ so Ann-Kathrin. Oder in Kim’s Worten: „einfach nur sehr, sehr geil!“

Alpha-Test vor dem breit angelegten Start

Die vergangenen 16 Wochen waren von intensiver Entwicklungsarbeit geprägt, um unsere Codyo-App mit Leben zu füllen. Und nun ist es soweit: wir gehen mit den ersten 70 Testern in einen so genannten Alpha-Test. Hierfür haben wir die fast 400 Interessierten der Community eingeladen, sich bei uns zu melden. Ursprünglich haben wir 40 Tester gesucht und uns dann aufgrund des großen Interesses entschieden die Zahlen aufzubohren. „Das ist ein spannender Schritt für uns“, erläutert Kim-Christopher, der im Zuge der Testphase derzeit die Webseite umbaut. Bislang lag der Fokus auf dem Aufbau eben dieser Community. Nach Abschluss der Alpha-Test Phase wird die Codyo-App dann frei verfügbar sein. In Zukunft könnten sich die Teilnehmer direkt über die Seite zum Download begeben, so Kim. Doch noch ist es nicht soweit: zunächst soll der Alpha-Test zeigen wie sich die Codyo-App schlägt.

CO2-Wissen für mehr Bewusstsein im Alltag

Ann-Kathrin ist im Zuge des Alpha-Test Zeitraums damit beschäftigt den Bereich „Wissen“ in der App mit Leben zu füllen. „Unsere Gespräche haben ergeben, dass die Nutzer nicht nur ihre eigenen CO2-Emissionen betrachten wollen, sondern sich auch Hintergründe und Quellen dazu wünschen“, erläutert sie. Die Frage, warum zum Beispiel Butter ein Problem ist, wird ebenso beleuchtet wie die Auswirkung verschiedener Verkehrsmittel auf das Klima bzw. den CO2-Ausstoß. Man kann in der Klima-App zwischen verschiedenen Themenbereichen wählen und sich so einen Überblick verschaffen und wissen aufbauen.

Funktionen der Klima-App auf Herz und Nieren prüfen

Der Alpha-Test der Codyo-App soll vor allen Dingen dazu dienen, gemeinsam mit den Anwendern auf unterschiedlichen Geräten die Funktionen der App und die Funktionsfähigkeit unter realen Bedingungen zu erproben. Bislang waren nur einzelne und damit wenige Nutzer aus dem Codyo-Team in der App-Umgebung unterwegs. Sie haben ihre Aktivitäten und CO2-Einsparungen eingetragen und zum Beispiel selbst Vorsätze zur CO2 Reduzierung ausprobiert. Schon jetzt wird deutlich: die Entwicklungsarbeit der vergangenen Monate hat sich gelohnt. Nicht nur die Handhabung der Klima-App und ihrer Angebote funktioniert gut. Auch sie lädt sie zum spielerischen Erkunden und Ausprobieren ein. „Ich bin sehr gespannt, wie es mit einer Vielzahl von Nutzern und Aktivitäten sein wird“, bringt Ann-Kathrin ihre Neugier zum Ausdruck.

Codyo Klima-App bald in den Stores

Diese Neugier treibt das ganze Team an. Im Grunde können wir es kaum erwarten, den Alpha-Test die Klima-App abzuschließen und Codyo einem breiten Nutzerkreis zur Verfügung zu stellen. Kim: „In der Alpha-Test Zeit erhoffen wir uns viele wichtige Rückschlüsse in Bezug z.B. auf die weitere Entwicklung.“ Es geht aber vor allen Dingen darum, Codyo so schnell wie möglich in die Stores zu bringen. Und so das Feedback möglichst vieler Nutzer einzusammeln.

Einen Kommentar hinterlassen